THURGAUER KANTONALES SCHWINGFEST ERMATINGEN, 5. MAI 2024

 


Als ältestes, urkundlich erwähnte Dorf im Thurgau feiert die Gemeinde Ermatingen in diesem Jahr sein 1300-Jahr-Jubiläum. Perfektes Timing also, um mit dem 118. Kantonalen Schwingfest einen Traditionsanlass in die Fischer- und Rebbau-Gemeinde zu bringen. Am 5. Mai 2024 steigen die besten Schwinger im Ortsteil Triboltingen in die Hosen, während tausende Begeisterte zuschauen. Platz finden Sie, liebe Besucherinnen und Besucher, unter anderem auf einer Naturtribüne mit bestem Blick auf Untersee und Seerhein.

Der Festplatz auf der Hofwiese in Triboltingen zeichnet sich aber auch durch seine optimale Anbindung an den Öffentlichen Verkehr aus. In beide Richtungen der Seelinie halten die Züge in Triboltingen im 30-Minuten-Takt – Zug um Zug quasi. Und die Hauptstrasse mit naheliegenden Parkplätzen ergänzt die gute Erreichbarkeit.

Im Zentrum von Ermatingen 2024 steht der Schwingsport. Denn alle wollen die sportlichen Höhepunkte sehen und wissen, wer zum Schluss den Limousin-Siegermuni Jackcomo in Empfang nehmen darf. Aber Sie, liebe Besucherinnen und Besucher, dürfen auch auf das Rahmenprogramm freuen, welches sich das 16-köpfige OK ausgedacht hat: mit einer Helferinfo am Donnerstag, einem «Büezerabend» mit Gabeltempeleröffnung am Freitag, einem Schnupperschwingen am Samstag und dem grossen Fest am Sonntag. Auf dem Festplatz lockt eine Oldtimerausstellung, während die Festwirtschaft Fischknusperli und heimische Weine feilbieten.

Das OK freut sich, die aufgegleiste Arbeit in den nächsten Wochen weiterzutreiben und einen unvergesslichen Grossanlass auf die Beine zu stellen. Am 5. Mai 2024 kommt ein Traditionssport nach Ermatingen!

Lukas Bügler, OK-Präsident Kantonalschwingfest Ermatingen 2024

NEWS

ZAHLEN

00

Tage


00

Stunden


00

Minuten


00

Sekunden


SCHWINGFEST PROGRAMM

  • 3.Mai 2024Freitag

    17:00 Uhr Feierabendbier und Eröffnung Gabentempel
    19:00 Uhr Musikalische Unterhaltung mit Quöllfrisch-Buebe
  • 4.Mai 2024Samstag

    09:30 Uhr Eröffnung Festwirtschaft
    10:00 Uhr Schnupperschwingen mit Schwingern vom Team Thurgau
  • 5.Mai 2024Sonntag

    06:30 Uhr Öffnung Festgelände / Kassenöffnung
    07:00 Uhr Einteilungssitzung Kampfgericht im Festzelt
    07:30 Uhr Kampfrichtersitzung im Festzelt
    07:45 Uhr Appell Aktivschwinger
    08:00 Uhr Festbeginn / Anschwingen 1. Gang
    ab 08:30 Uhr Musikalische Darbietungen und Präsentation der Lebendpreise
    10:30 Uhr Apéro Sponsoren & Ehrengäste
    ab 11:00 Uhr Oldtimer-Ausstellung der Freunde alter Landmaschinen
    11:30 Uhr Mittagessen Schwinger und Funktionäre
    ab 11:30 Uhr Mittagessen Festbankett
    12:00 Uhr Mittagspause
    13:00 Uhr Fortsetzung Schwingen / Start 4. Gang
    ab 13:30 Uhr Musikalische Darbietungen und Präsentation der Lebendpreise
    15:00 Uhr Offizieller Festakt / im Anschluss an 5. Gang
    15:30 Uhr Fortsetzung Schwingen
    16:15 Uhr Rangverkündigung für Schwinger ohne Ausstich
    17:00 Uhr Schlussgang
    ab 17:30 Uhr Unterhaltung mit Gelten Feger im Festzelt
    18:00 Uhr Siegerehrung und Rangverkündigung im Festzelt

ANREISE

Der Festplatz liegt östlich von Triboltingen und kann mit Individualverkehr oder ÖV gut erreicht werden. Der Haupteingang liegt in kurzer Gehdistanz (600 m) zur Haltestelle Triboltingen, wo im Halbstundentakt Thurbo-Züge in Richtung Stein am Rhein/Schaffhausen (x.20, x.51 Uhr) und in Richtung Kreuzlingen (x.06, x.36 Uhr) verkehren. Der Bahnhof Tägerwilen liegt ca. 1200 m vom Haupteingang entfernt. 

Der Stadtbus Kreuzlingen Linie 907 Haltestelle Hertlerkreisel ist ebenfalls ca. 1200 m entfernt. Postauto Linie 920 (Kreuzlingen Lipperswil Frauenfeld) hält im Stundentakt extra im Dorfkern (Alte Landstrasse) von Triboltingen. Für die Anreise mit dem Auto stehen kostenlose Parkfelder östlich des Geländes entlang der Hauptstrasse H13 (Tägerwilen Triboltingen) zur Verfügung. Bei schlechter Witterung bitte um Anreise mit ÖV. Der Zutritt zum Festgelände ist nur über den Haupteingang möglich.

ÜBERSICHTSPLAN